⇓ Kosten reduzieren

⇑ Umsätze steigern

⇑ Webpräsenz optimieren

⇑ Image verbessern

⇓ Bürokratie abbauen

⇓ Risiken minimieren

Der expandeo-Gründercheck


Durch den kostenfreien Gründercheck von expandeo erfahren Sie, wo in Ihrem jungen Unternehmen noch ungenutzte Potenziale schlummern oder wo möglicherweise Risiken lauern. Durch unseren praxiserprobten Fragenkatalog liefern Sie uns alle Informationen, die wir für eine Kurzanalyse Ihres Unternehmens benötigen. Nehmen Sie sich wenige Minuten für das Ausfüllen und erfahren Sie, wo Einsparungen möglich sind, wie sich Ihre Umsätze steigern und Risiken minimieren lassen!
So funktioniert es: 

Füllen Sie unser Formular aus und senden Sie und Ihre Anfrage. Das Ganze ist in 5 Minuten erledigt.

U

Wir analysieren Ihr Unternehmen
und senden Ihnen kostenfrei eine Kurzanalyse zu.

Wenn Sie das Ergebnis Ihres Gründerchecks überzeugt, können Sie uns mit der Umsetzung beauftragen.

Und dann? Prüfen Sie unsere Kurzanalyse, in der wir Ihnen aufzeigen, welche Verbesserungen wir auf Basis Ihrer Angaben voraussichtlich für Ihre Firma realisieren können. Wenn Sie unsere Vorschläge überzeugen, machen wir uns gern im Rahmen eines kleinen Beratungsauftrags für Sie an die Arbeit.

Falls Sie nicht überzeugt sind, war der Firmencheck und die Kurzanalyse für Sie komplett kostenlos!

Im Rahmen eines Beratungsmandats können Sie sich dabei unter bestimmten Voraussetzungen unser Honorar mit 50 % Zuschuss fördern lassen. Gern informieren wir Sie darüber näher.

Füllen Sie zunächst einfach und unverbindlich unser Gründercheck-Formular aus. Wir erstellen Ihnen kurzfristig Ihre kostenfreie Kurzanalyse.

Kosten reduzieren

Umsätze steigern

Webpräsenz optimieren

Image verbessern

Bürokratie abbauen

Risiken minimieren

Entdecken Sie jetzt Chancen und Risiken für Ihren Betrieb.
Mit dem expandeo-Gründercheck

Häufige Fragen (FAQ) zum expandeo-Gründercheck:

Wie funktioniert der expandeo-Gründercheck?

Nehmen Sie sich 5 Minuten und füllen Sie unser Firmencheck-Formular aus. Auf Basis Ihrer Angaben führen wir eine Kurzanalyse durch und senden Ihnen das Ergebnis dazu innerhalb 1-2 Arbeitstagen per E-Mail zu.

Welche Angaben sind nötig?

Sie geben uns allgemeine Informationen zu Ihrem Unternehmen, z. B. in welcher Branche Sie tätig sind, ob Sie Mitarbeiter beschäftigen oder welche Vertriebsbemühungen Sie zuletzt unternommen haben. Kennzahlen, etwa zu Umsatz und Ergebnis, müssen Sie NICHT angeben.

Ist der Gründercheck wirklich kostenlos?

Ja, bei uns gibt es keine Haken und Ösen. Die Kurzanalyse für Ihren Betrieb ist absolut kostenlos und unverbindlich. Wenn Ihnen unsere Erstauswertung zusagt, können Sie uns ein Mandat für die Umsetzung von Maßnahmen für Einsparungen, Vertriebsoptimierung etc. erteilen. Erst dieses würden wir bei Interesse berechnen, wobei unsere Beratungsleistungen förderfähig sind (50 % Zuschuss durch das BAFA möglich).

Was geschieht mit meinen Daten?

Die Angaben, die Sie in unserem Gründercheck-Formular machen, werden von uns streng vertraulich behandelt, nicht an Dritte weitergegeben und nur für die kostenfreie Kurzanalyse verwendet. Sofern Sie uns im Anschluss daran nicht mit einer Umsetzungsberatung beauftragen möchten, löschen wir Ihre Daten innerhalb 6 Monaten nach Anfrage automatisch, Sie können uns auch um eine sofortige Löschung bitten. Weiteres entnehmen Sie gern unserer Datenschutzerklärung.